U 20-LÄNDERSPIEL: 7. September // Deutschland – Tschechien in Elversberg

Saisonstart für die U 20-Nationalmannschaft. Das Team von DFB-Trainer Meikel Schönweitz absolviert am 7. September, 18 Uhr, sein erstes Länderspiel in der neuen Spielzeit. In Elversberg trifft die DFB-Auswahl auf die Tschechische Republik, gespielt wird in der „Ursapharm-Arena an der Kaiserlinde“. Für das Heimspiel sind ab sofort die Eintrittskarten erhältlich – sowohl online via www.dfb.de/tickets als auch vor Ort in der Region.

„Wir freuen uns, in Elversberg in das Länderspiel-Jahr 2018/2019 zu starten“, sagt DFB-Coach Meikel Schönweitz. „Dass es gleich mit einem Heimspiel beginnt, ist umso besser. Die heimische Kulisse motiviert jeden Spieler nochmal ein paar Prozent mehr, zumal wir in Elversberg ein gutes Stadion vorfinden. Gegen die Tschechische Republik möchten wir natürlich eine gute Leistung abrufen und gewinnen. Der Kader wird sich aus dem Jahrgang 1998 und 1999 zusammensetzen.“

Gruppenkarten bereits für zwei Euro verfügbar

Ein Stehplatz-Ticket (unüberdacht) kostet vier Euro. Eine Sitzplatz-Karte (überdacht) ist für sieben Euro erhältlich. Zudem bietet der DFB in Kooperation mit dem Saarländischen Fußballverband (SFV) für zwei Euro je Ticket die begehrten Jugendsammelbestellungen an für Gruppen und Vereine ab vier Personen: Dazu ist eine Bestellung direkt beim SFV erforderlich (E-Mail: karten@saar-fv.de, Telefon: 0681/3880317). Alle herkömmlichen Eintrittskarten können online via www.dfb.de/tickets und im Fanshop des SV Elversberg (Lindenstraße 5, 66583 Elversberg) erworben werden. Zudem werden die Karten auch in allen bekannten ADticket-Vorverkaufsstellen verkauft.

Rückfragen
Ronny Zimmermann, Pressesprecher der U 20-Nationalmannschaft
Telefon: 069 / 6788 813 // E-Mail: R.Zimmermann@DFB.de