Theisen lässt Homburg jubeln

Homburg. Im Homburger Waldstadion besiegte am Samstagmittag der FC 08 Homburg die Gäste von der TSG Balingen mit einem knappen 1:0-Heimerfolg und schickte die Gäste ohne Punkte auf die Heimreise. Christopher Theisen sorgte vor 870 Zuschauern für den entscheidenden Jubel auf der Heimseite. In der nächsten Woche muss die Mannschaft von Trainer Jürgen Luginger beim FK 03 Pirmasens im Sportpark Husterhöhe antreten, Balingen dagegen mit einer Heimpartie gegen die SV 07 Elversberg.

Gemeinsam versuchen Christopher Theisen (links) und Alexander Hahn (rechts) ihren Gegenspieler Daniel Seemann (mitte) von Balingen zu stoppen. Fotos: Mohr I FNS