Saarbrücken muss erneut zum Angstgegner FC Hertha Wiesbach

Wiesbach/Saarbrücken. Größer hätte die Freude am Sonntagabend in der Gemeinde Eppelborn (Wiesbach) nicht überwiegen können. Regionalligist 1.FC Saarbrücken muss im Saarlandpokal zum Oberligisten FC Hertha Wiesbach – und ausgerechnet dort verabschiedete sich die Mannschaft aus der Landeshauptstadt 2015 gleich zwei Mal aus dem Pokalwettbewerb. Bei beiden Auftritten im März und Oktober 2015 verlor Regionalligist 1.FC Saarbrücken mit 2:1 im Wiesbacher Prowin-Stadion. In den Reihen von Hertha Wiesbach tauchen aktuell mit Trainer Michael Petry, Torwart Julian Wamsbach, Giovanni Runco und dem ausgeliehenen Killian Staroscik ehemalige bzw. noch aktuelle Gesichter von dem Team aus der Landeshauptstadt Saarbrücken. Nun bekommt der ehemalige FCS-Stürmer, Michael Petry, nun die große Chance seinen ehemaligen Club aus dem Pokalwettbewerb zu Kegeln. Folgerichtig wird im Wiesbacher Prowin-Stadion auch bei diesem Aufeinandertreffen die Hölle los sein und Gastgeber FC Hertha Wiesbach muss mal wieder Sicherheitsstandards erfüllen – getrennte Fanblöcke, Eingänge, Toiletten usw. Ebenfalls wird es auch in Sachen Parkkapazitäten in Wiesbach wieder turbulent zu gehen und das ganze Dorf steht voller PKWs.

In der aktuellen Situation ist der FC Hertha Wiesbach in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar unterwegs. Nach acht Partien steht die Mannschaft von Trainer Michael Petry mit zehn Punkten auf dem 11.Tabellenrang. Am Wochenende kommt die TSG Pfeddersheim zum Ligaspiel ins Wiesbacher Prowin-Stadion.

Saarbrücken hingegen ist als letztjähriger Regionalliga Meister der gejagte in seiner Südwest-Staffelung, muss zudem sein Sturm-Duo um Patrick Schmidt (FC Heidenheim) und Kevin Behrens (SV Sandhausen) kompensieren. Dafür hat man Fabian Eisele verpflichtet, der bei seinem Heimdebüt gleich doppelt traf. Nach acht Partien weist die Mannschaft von Trainer Dirk Lottner eine Punkteausbeute von 13 Zählern und dem 5.Rang auf.

Nach aktuellen Planungen soll die Partie zwischen dem FC Hertha Wiesbach und dem 1.FC Saarbrücken am 25.09.2018 stattfinden.